Tagespflege - ab dem 01.03.2015

Es geht los - Was bedeutet Tagespflege?

12 Tagespflegeplätze in familiärem Umfeld.

Montag bist Freitag

von 7.30 Uhr bis 17.00 Uhr



Mit dem Pflege-Weiterentwicklungsgesetz hat der Gesetzgeber die Inanspruchnahme von Tagespflegeangeboten durch zusätzliche Sachleistung vorangetrieben. Aufgrund dieser zusätzlichen Sachleistungen ist es möglich, pflegende Angehörige von Menschen z. B. mit Demenz dauerhaft und nachhaltig so zu entlasten, dass ein vollstationärer Aufenthalt unter Umständen ganz oder zumindest lange verhindert werden kann.

 
  • eigener Fahrdienst (Bring- und Holdienst)
  • Beratung und Anleitung von Angehörigen
  • Aktivitätenraum
  • Gruppen- und Einzelaktivitäten
  • Verpflegung in allen Kost- und Diätformen, Dysphagiekost und therapeutisches Essen
  • Regelmäßige Gottesdienste im Haus
  • Teilnahme an Festen des Jahreskreises und Ausflüge
  • Rundfunk, TV
  • Therapiegarten und Terrasse
  • Barrierefreiheit
  • angeschlossenes Therapiezentrum mit 20ig Jahre Erfahrung

 

 

SCHNUPPERN SIE UNVERBINDLICH REIN….